Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Homematic

HmIP-STE2-PCB Fühlertyp?

Beiträge zu diesem Thema: 3
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
HmIP-STE2-PCB Fühlertyp?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.12.2022, 11:13
Hallo Zusammen,

ich habe mir zur Temperaturüberwachung meines Pufferspeichers das HMIP-STE2-PCB zugelegt. Mein Problem ist, das ich durch die dünne Litze und dicke Isolierung nicht in freien Eintauchhülsen komme.

Ich würde mir gerne deshalb ander Fühler besorgen, welche ich besser in die Tachhülsen reinschieben kann.

Wenn ich das Richtig identifiziert haeb, sollte es NTC mit 10kOhm sein, ist das Korrekt? vielleicht kann das jemand bestätigen bzw. die korrekte NTC und Wiederstandsklasse nennen bevor ich welche zum Test bestelle.



MfG

Oliver
Aw: HmIP-STE2-PCB Fühlertyp?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.12.2022, 11:44
Hallo Oliver,

wichtig ist sind nicht nur die 10KOhm bei 25ºC, sondern der Kennlinienverlauf (Widerstandwert in Abhängigkeit der Temperatur). Das Verhalten sollte dem NTC 103AT-2B entsprechen....siehe: https://files2.elv.com/public/03/0370/037075/Internet/37075_103at2b_data.pdf

Wenn Du eine CCU3 im Einsatz hast, kann man abweichende Werte korrigieren. Mit einem HAP(AccessPoint) nicht.
Viele Grüße..elkotek
Aw: HmIP-STE2-PCB Fühlertyp?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.12.2022, 13:40
Hallo Elkotek,



danke für das Datenblatt und die Info.

Dann werde ich den Kennlinienverlauf mal zum Favorisierten Typ Vergleichen und zum test einen bestellen und sehen das ich es in der CCU3 angepasst bekomme.



Gruß Oliver
Profil erstellen