Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Heizung

HM-TC-IT-WM-W-EU - Auto und Manuel Mode - Wann welcher ?

Beiträge zu diesem Thema: 4
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
HM-TC-IT-WM-W-EU - Auto und Manuel Mode - Wann welcher ?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.01.2021, 16:05
Ich möchte über das Wandthermostat HM-TC-IT-WM-W-EU ein Ventil HM-CC-RT-DN steuern.

CCU3 ELV Charly mit Raspberry Matic.

Direktverknüpfung über CCU3 ist gemacht worden.

Welchen Mode muss man im Ventil und im Wandthermostat einstellen wenn man über ein Script die Temperatur des Wandthermostat einstellen möchte. Also z.B. bei Erkennung von Anwensenheit eine neue Temperatur. Denn das Automatikprogramm im Wandthermostat hat am Tage eine Absenktemperatur hinterlegt. Die möchte ich aber überschreiben und ggf. wieder auf Automatik setzen. Was muss ich tun ?

Ich blicke nicht ganz wie ich Auto und Manuell Mode auf dem Wandthermostat und am Ventil einsetzen muss. Wenn ich z.B. im, Script Manuell 23°C am WT setze, wird das dann vielleicht wieder mit Auto und den Werten (Absenktemperatur) des hinterlegten Programms im WT zum nächtsen Abfragezeitpunkt oder Statuskommunikation überschrieben ?
Aw: HM-TC-IT-WM-W-EU - Auto und Manuel Mode - Wann welcher ?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.01.2021, 16:17
Am Ventil wird nichts geändert. Ist ein Wandthermostat verknüpft, ist das das führende Gerät. Ändernungen sind an dieses zu richten, bzw. die vorhandene Gruppe.
Im Automodus wird das hinterlegte Heizungsprofil abgearbeitet im Manumodus nicht.
"enn ich z.B. im, Script Manuell 23°C am WT setze, wird das dann vielleicht wieder mit Auto und den Werten (Absenktemperatur) des hinterlegten Programms im WT zum nächtsen Abfragezeitpunkt oder Statuskommunikation überschrieben ? "
Ja, wird per Script die Temperatur geändert (nicht der Modus) bleibt diese bis zum nächsten Punkt des Heizungsprofil (nicht der Statuskommunikation) aktiv.
Christian
Aw: HM-TC-IT-WM-W-EU - Auto und Manuel Mode - Wann welcher ?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.01.2021, 17:21
Hallo mavison,

wenn Du Deine Test`s erstellst, daran denken, daß eine dauerhafte Einstellung der Sollwert-Temperatur nur über den Weg Manueller Modus geht…ansonsten wird bereits beim nächsten Schaltpunkt wieder auf Auto-Modus mit seiner Sollwert-Temperatur umgeschaltet. ---> also dauerhaft nur über den Modus Manu-Modus.

Hierzu braucht man kein script…die Ausführung geht alleine über ...
Dann:.. WTH – Kanal 2 – Manu Modus auf 23C

Fertig.
Viele Grüße..elkotek
Aw: HM-TC-IT-WM-W-EU - Auto und Manuel Mode - Wann welcher ?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.01.2021, 09:28
Hallo Christian121212 und elkotek,

dann ist meine Denkweise dann doch richtig. Mit Script meine ich natürlich in der WEB-GUI "Dann.. bzw. Sonst-dann.." etc. Also immer bei manuellen Temperaturanpassungen setze ich auch den Mode auf Manuell. Nur wenn das Wochenprogramm laufen soll, stelle ich per Sript zu einer bestimmten Uhrzeit auf Auto.

Schaut Euch mal meinen Thread https://de.elv.com/forum/thread/id/18344 an.

Dort beschreibe ich ein ganz merkwürdiges Verhalten. Könnt Ihrt was dazu sagen ?

Danke und Grüße

Mavision
Profil erstellen