Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Sicherheit und Überwachung

Haustürüberwachung

Beiträge zu diesem Thema: 9

Homematic IP Smart Home Fenster- und Türkontakt HMIP-SWDO, optisch

Artikel-Nr.: 140733

zum Produkt
Haustürüberwachung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.08.2019, 09:50
Ich habe ihn als Haustürüberwachung eingesetzt. Haustüre offen, Aktor ORANGE wird aktiviert und nach Schließen der Türe wieder deaktiviert. Nun weiß ich keine Lösung, jedenfalls keine, die ich umsetzen könnte, wenn die Haustüre 5 Minuten offen steht, dann soll Aktor ROT aktiviert werden. Wie fange ich das an?
bierbauch
Aw: Haustürüberwachung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.08.2019, 10:20
Hallo bierbauch1,

mit was soll denn die Anzeige erfolgen?? HM-OU-LED16 oder HmIP-BSL.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek
Aw: Haustürüberwachung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.08.2019, 18:42
Hi Elkotek, ich bin deiner Empfehlung gefolgt und verwende den HM-OU-LED16
bierbauch
Aw: Haustürüberwachung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.08.2019, 19:02
Hallo bierbauch1,

dann ist alles kein Problem.

Erstelle 2 WebUI-Programme..zum Beispiel:

1. Programm
Wenn:..TFK - offen - bei Aktualisierung auslösen (*)
Dann:..HM-OU-LED16 (Kanal xxx) - sofort - Anzeige orange
Sonst:.HM-OU-LED16 (Kanal xxx) - sofort - Anzeige grün...für geschlossen

2. Programm
Wenn:..TFK - offen - bei Aktualisierung auslösen (*)
Dann:.. HM-OU-LED16 (Kanal xxx) - verzögert um 5 min - Anzeige rot...wenn länger als 5 min offen

Häkchen gesetzt lassen

(*)..sinnvoll bei Aktualisieren auslösen wählen in Verbindung mit der zyklischen Statusmeldung. Da der TFK bei Ausfall der CCU2/3 ... auch bei offen ... immer geschlossen meldet, wird zyklisch spätestens gemäß vorgewählter Zykluszeit der aktuelle Status wieder übernommen/korregiert.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek
Aw: Haustürüberwachung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.08.2019, 19:35
Danke, werde es am Samstag ausprobieren
bierbauch
Aw: Haustürüberwachung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.08.2019, 18:44
Hallo Elkotek,die vorgeschlagene Lösung ist genial einfach, ich hatte schon an irgendwelche Timer und Scripte gedacht. Leider herrscht trotzdem Frust, es funktioniert nicht. Was aber nicht an deinem Programmiervorschlag liegt.
Du hattest vorgeschlgen, erst den offenen und dann den geschlossenen Kontakt abzuarbeiten.
Ich hatte es umgekehrt gemacht:
Wenn:..TFK - geschlossen - bei Aktualisierung auslösen (*)
Dann:..HM-OU-LED16 (Kanal xxx) - sofort - Anzeige grün
Sonst Wenn:. TFK - offen - bei Aktualisierung auslösen
Dann:..HM-OU-LED16 (Kanal xxx) - sofort - Anzeige orange...
Es funktionierte.

Ich habe es dann geändert, und nun geht der HM-OU-LED16 gar nicht mehr.

Ich habe das Gefühl, das Teil verträgt keine Umprogramierung. Ein Sensibelchen wohl.
Übrigens ist das Display nur 0-255 Sekungen eingeschaltet oder so sagt die Bedienungsanleitung- "oder auf „immer an“ gesetzt" werden. Aber wie?

Zur Zeit habe mit diem Teil so meine Probleme aber keine Lösung.
bierbauch
Aw: Haustürüberwachung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.08.2019, 18:55
Hallo bierbauch1,

erstelle einfach 2 Einzelprogramme..dann funktioniert es.

Keine Verschachtelung mit Sonst..Wenn...

Wenn Du nun eine Farbe grün--orange umschalten möchtest, einfach
Wenn:..
Dann:..grün
Sonst:...orange

Wird eine weitere Farge gewünscht, wie aufgezeigt, ein weiters Programm erstellen.

Das Problem bei Homematic ist, dass zwischen Abarbeitung der Programme und Programmtriggerung ein Unterschied besteht.


LED --> immer ein --> Einstellung 0.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek
Aw: Haustürüberwachung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.08.2019, 20:05
Hi Elkotek, das Teil ist ein Sensibelchen. Habe es von der CCU geöscht, neu angelernt, beide Progamme wie vorgeschlagen neu geschrieben. Prog. 1 alleine funktionierte, grün -> orange -> grün ok., wenn auch Prog. 2 aktiv ist, kommt kein orange, sondern das mit Verzögerung eingestellte rot. Habe mir geholfen, in dem ich eine Variable eingesetzt habe, die bei orange auf wahr gesetzt wird und die ich dann im 2. Programm abfrage, um das verzögerte rot einzuschalten.
Vielen Dank auch für den "0"-Hinweis.
bierbauch
Aw: Haustürüberwachung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.08.2019, 12:59
Hallo bierbauch1,

wie Du schön erwähnt hast, das Anzeigetableau ist schon ein "Sensibelchen" und in der Praxis recht empfindlich in Bezug auf die Funkkommunikation. Um den traffic zu reduzieren, sollte dieser deshalb auf ein Mindestmaß reduziert werden.

(*) Wenn keine zyklische Statusinformation vom TFK zwingend notwendig ist..wäre die einfachste Möglichkeit..statt --> bei Aktualiserung auslösen ...bei Änderung auslösen ..einzusetzen, bzw. einen Zyklus mit großen Intervall zu wählen.

Damit würde man ein einfaches WebUI-Programm erhalten.
Zum Beispiel:.
Wenn: .TFK - offen - bei Änderung auslösen(*)
Dann:..
LED-Tableau Kanal x - sofort - Anzeige orange
LED-Tableau Kanal x - verzögert um 5 min -Anzeige rot
Sonst:..
LED-Tabale Kanal x - sofort - Anzeige grün

Bitte daran denken, dass bei Spannungsausfall des Anzeigetabelaus auch alle LED-Informationen/Anzeigen verloren gehen. Will man dies nicht, sollte man alle und/oder nur die wichtigsten LED-Anzeigen über den Umweg einer Systemvariablen abwickeln.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek