Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Wandthermostate

Geht Heizungsgruppe (HmIP-STHD mit HmIP-eTRV-2) an CCU2?

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 7
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Geht Heizungsgruppe (HmIP-STHD mit HmIP-eTRV-2) an CCU2?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.11.2023, 22:57
Hallo,

ich verwende noch die CCU2 und möchte nun gerne in einem Zimmer eine Heizungsgruppe einrichten. Ein HmIP-STHD habe ich schon seit einigen Monaten dafür (bisher nur als Anzeige verwendet). Nun möchte ich mir neue Thermostaten HmIP-eTRV-2 anschauen, um in diesem Zimmer eine aktive Heizungsgruppe einzurichten.
In Foren habe ich schon ein paar Mal vom Betrieb des HmIP-STHD an der CCU2 gelesen. Aber nun macht mich stutzig, dass hier bei ELV in der Beschreibung des HmIP-STHD folgendes steht:
  • Für den Betrieb ist der Homematic IP Access Point oder die Smart Home Zentrale CCU3 erforderlich
  • Der Betrieb erfordert die Anbindung an eine der folgenden Lösungen:
  • Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service
  • Zentrale CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI (nicht kompatibel mit der CCU2)
Ist die Kombination HmIP-STHD an der CCU2 nachträglich in einem Update abgeklemmt worden, um die lieben Kunden zum Kauf einer CCU3 zu zwingen?
Eure Hinweise sind für meine Entscheidung wichtig, ob ich überhaupt die Homematic-Thermostaten (ohne "IP") austausche.

Noch eine Zusatzfrage hätte ich: Kann man den den Taster des HmIP-STHD als Auslöser eines Programms abfragen? Wie?

Viele Grüße
Holger
Aw: Geht Heizungsgruppe (HmIP-STHD mit HmIP-eTRV-2) an CCU2?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.11.2023, 05:43
Beide Aktoren funktionieren nicht mehr mit einer CCU2.
Christian
Aw: Geht Heizungsgruppe (HmIP-STHD mit HmIP-eTRV-2) an CCU2?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.11.2023, 07:10
Hallo,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Aber ganz so allgemein - für beide Aktoren - glaube ich das nicht.
Hier z.B. ein Hinweis zum HmIP-eTRV-2 als Bausatz: "Der eTRV-2 Bausatz ist weiterhin auch mit der CCU2 kompatibel". Wie da ein Unterschied zwischen dem Bausatz und dem fertigen Aktor sein soll, verstehe ich aber nicht. I.a. werden bei den elv-Bausätzen nur die gleichen 5 bis 10 Teile zusammengesteckt und/oder gelötet.

Da ich den HmIP-STHD schon einige Monate habe, kann ich auch berichten, dass das Anlernen an der CCU2 ging und ich dessen Temperaturprofil sehe.

Die zusätzliche Anschaffung einer CCU3 ist mir einfach zu teuer.
Was kann ich tun?
Aw: Geht Heizungsgruppe (HmIP-STHD mit HmIP-eTRV-2) an CCU2?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.11.2023, 07:25
"Aber ganz so allgemein - für beide Aktoren - glaube ich das nicht."
Dann lies die Produktbeschreibung. Und es ist tatsächlich so, das beim HmIP-eTRV-2 der Bausatz noch mit der CCU2 funktioniert und das Fertiggerät nicht. Es mag sein, das die "alten", "schon verkauften" Aktoren weiterhin mit der CCU2 funktionieren, die neuen Aktoren jedenfalls nicht. Es ist auch sicherlich keine Frage der Bauteile, sondern wohl eher der Firmware/Software.
Christian
Aw: Geht Heizungsgruppe (HmIP-STHD mit HmIP-eTRV-2) an CCU2?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.11.2023, 08:08
Dann ist es sehr schade, dass elv/eq-3 die Software/Firmware nicht so updated, dass es möglichst alles kompatibel ist. Denn es gibt sicherlich mehr Leute so wie ich, die dann frustiert sind, wenn man zum Kauf einer neuen, teuren CCU (AP kommt wg. Daten in der Cloud nicht in Frage) gezwungen wird. Wenn neue Zentrale, dann würde ich erst einmal wieder alle Hausautomatisierungen vergleichen wollen. Sehr schade!
Aw: Geht Heizungsgruppe (HmIP-STHD mit HmIP-eTRV-2) an CCU2?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.11.2023, 08:24
"Wenn neue Zentrale, dann würde ich erst einmal wieder alle Hausautomatisierungen vergleichen wollen. "

Die Argumentation ist unverständlich. Eine CCU3 ist dir zu teuer, aber ggf. bei einem anderen System sämtliche Aktoren neu kaufen ist dann ok?
Christian
Aw: Geht Heizungsgruppe (HmIP-STHD mit HmIP-eTRV-2) an CCU2?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.11.2023, 09:12
Na ja, ich habe viele Jahre in der SW-Entwicklung gearbeitet. Wenn nicht aufwärts-kompatibel entwickelt wird, führt das immer zu Kunden-Unzufriedenheit.
Wenn ich eine signifikante neue finanzielle Ausgabe in ein System mache, ist es auch sinnvoll zu betrachten, ob das andere Hersteller dauerhafter (=aufwärtskompatibel) mit der Unterstützung der Devices hinbekommen.
Natürlich würde ich in diesem Falle nicht alles von Homematic wegwerfen sondern versuchen, es gebraucht weiterzuverkaufen. Nach der CCU2 sucht kaum jemand. Aber die Aktoren kann man gut verkaufen.
Profil erstellen