Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Alarmwähler

Funktion Anwählen per GSM mehrerer Nummer?

Beiträge zu diesem Thema: 2

ELV GSM-Telefonwählgerät GTW-20, auch für Festnetz-Telefonanschluss (PSTN) geeignet

Artikel-Nr.: 120249

zum Produkt
Funktion Anwählen per GSM mehrerer Nummer?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.03.2017, 10:10
Hallo,

wie funktioniert das genau, wenn man auf den Anruf-Speicherplätzen 6 Nummern speichert und diese (nur) via GSM anrufen lässt:

1) Wie lange klingt die angewählte Nummer, bis die nächste gewählt wird?
2) Muss zB Nr. 1 etwas drücken, um zu bestätigen, dass man es gehört hat und wird dann erst Nr 2-6 versucht?
3) Was ist, wenn Nr. 1 nicht dran geht?

VG
Aw: Funktion Anwählen per GSM mehrerer Nummer?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.03.2017, 09:50
Hallo,

1. weiß ich gerade nicht, glaube 10 mal

2. Ja, es muss was gedrückt werden, siehe Anleitung:

Die Anwahl der Telefonnummern erfolgt in der eingespeicherten Reihenfolge. Wird
der Anruf entgegengenommen, so kann der Anrufer durch das Wählen von „00“
und abschließendes Auflegen die Alarmanwahl stoppen. Weitere Anrufe werden auf
diese Weise unterbunden.
Des Weiteren kann die Alarmanwahl durch eine SMS deaktiviert werden:
Senden Sie das SMS-Kommando
*1234*00
an die GSM-Nummer des Wählgeräts, das
Wählgerät generiert eine SMS mit „DIALER STOP“ und trennt danach die Verbindung.
1234 ist dabei das Werkspasswort, haben Sie ein eigenes Passwort eingegeben,
benutzen Sie dieses.


3. Dann wird die 2 angerufen

Meint

Endpentode

bei dem der Kursivtext gerade nicht zu funktionieren scheint...
-Wir arbeiten Hand in Hand, was die eine nicht schafft, lässt die andere liegen-