Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Heizung und Klima

Firmware trotz heutigem Update weiterhin felerhaft!!!

Beiträge zu diesem Thema: 4

Homematic IP Smart Home Wandtaster HmIP-WRC6 - 6-fach

Artikel-Nr.: 142308

zum Produkt
Firmware trotz heutigem Update weiterhin felerhaft!!!
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
1Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
14.12.2016, 19:13
Hallo ELV,

habe mich gefreut, dass es seit heute endlich ein Update für den Wandtaster gibt. Leider hat er nach wie vor einen Firmwarefehler bzw. die durch die App erstellte Zuordnung des Wandtasters zur Heizungslösung, um die Heizung in den Ecobetrieb zu versetzen, ist fehlerhaft. Wie auf ihrem Produktbild zu sehen ist, kann man mit dem unteren Tastenpaar links die Heizung in den Ecobetrieb setzen und rechts in den Automatikbetrieb. Die Realität ist leider genau umgekehrt, mit der linken Taste startet man den Automatikbetrieb und mit der rechten den Ecobetrieb. Das passt weder zu den dargestellten Piktogrammen auf der Beschriftungsvorlage, noch ist das besonders intuitiv, da z.B. in der Lichtlösung der Taster links das Licht ausschaltet und rechts an. Demnach wäre entsprechend Piktogramm meine Erwartung typischerweise: links Ecobetrieb, rechts Automatikbetrieb.

Gegebenenfalls testen sie (bzw. ihr Hersteller eq-3) zukünftig ihre Produkte besser, damit ich als geneigter Kunde der 69,95 EUR für den Taster bezahlt hat, nicht dazu genötigt bin, ihnen als Betatester abends um 19 Uhr noch E-Mails mit Verbesserungshinweisen und Fehlerbeschreibungen schicken zu müssen. Das hätte man merken können, wenn man die Funktion vorab mal getestet hätte.

Vielen Dank für schnelle Behebung!

HOSV
Aw: Firmware trotz heutigem Update weiterhin felerhaft!!!
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.12.2016, 11:50
Hallo HOSV,

wir haben vom Hersteller eQ-3 folgende Rückmeldung hierzu erhalten:

"...
Danke für den Hinweis. Leider ist uns hier ein Fehler unterlaufen. Das entsprechende Piktogramm ist hier falsch.
Es besteht jedoch die Möglichkeit eine eigene Beschriftung zu erstellen. (Individuelle Beschriftungsvorlage - http://www.eq-3.de/service/downloads.html?id=338&download=produkt&pid=8144)

Die Beschriftungsstreifen werden entsprechend geändert.
..."


Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Firmware trotz heutigem Update weiterhin felerhaft!!!
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.12.2016, 11:58
Hallo ELV,

also bei allem Respekt, aber das klingt mir doch recht sinnfrei bzw. nach Schildbürgerstreich.

Links Licht Aus - Rechts Licht An
Links Rolläden Runter - Rechts Rolläden Rauf
Links Heizung AN - Rechts Heizung Aus

??????

Statt die Beschriftungsvorlagen zu ändern wäre es doch sinnvoller die Verknüpfung zu tauschen:
Links Heizung Ecobetrieb/Aus - Rechts Heizung Komfortbetrieb/An.

Erklären Sie mir doch bitte mal die Logik hinter der von Ihnen bzw. EQ-3 genannten Tastenbelegung!
Jedesmal wenn ich den Taster bediene muss ich erst überlegen, welche Seite ich nun drücken muss, das ist doch nicht intuitiv. Intuitiv wäre links Ecobetrieb, rechts Komfortbetrieb.
Ist das denn bei der 8-Tasten-Fernbedienung auch so gelöst (dort habe ich es selbst nicht in Benutzung)?
Dort ist doch auch links Aus und rechts An.

HOSV
Aw: Firmware trotz heutigem Update weiterhin felerhaft!!!
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.12.2016, 12:13
Hallo HOSV,

innerhalb der HomeMatic IP App nennt sich die Funktion "Eco-Betrieb".

Demnach wäre die Belegung der Tasten somit korrekt.

Eco-Betrieb aus - links
Eco-Betrieb an - rechts

Wir leiten Ihre Anregung jedoch gerne zur Kenntnisnahme an den Hersteller eQ-3 weiter.


Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung