Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

FHZ 1000 System

FHZ 1300 PC WLAN Schnittstelle vergessen.

Beiträge zu diesem Thema: 5
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
FHZ 1300 PC WLAN Schnittstelle vergessen.
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
08.01.2012, 20:10
Hallo Forum,

ich habe ein FHZ 1300 PC WLAN und die Software FHZ1XXXPC Version 2.0.
Die FHZ 1300 kann ich unter Konfigurieren, Hardware-Schnittstelle ohne Probleme einbinden Projekt Speichern und kann anschließend betrieben werden. Nach beenden und anschließen neustart der Software sind die Einstellungen weg.
FM: "Keine geeignete Hardware verfügbar"
Ich bin ratlos...
Kann mir jemand weiterhelfen?

LG Markus
Aw: FHZ 1300 PC WLAN Schnittstelle vergessen.
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.01.2012, 10:19
Hallo Maler

Verwenden Sie in diesem Fall bitte die aktuelle Software der Version 2.1 (Download).
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: FHZ 1300 PC WLAN Schnittstelle vergessen.
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.01.2012, 20:20
Hallo Werner,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Die von mir installierte Version ist genau die von ihrem Link.
Komisch ist nur, daß im Info Fenster die version 2.0 (Rel.100108) angegeben wird und nichr 2.1. Wenn ich ein Update durchführe, wird komischerweise von "aktuelle Version 2.0/100108, verfügbare Version 2.0/100107" upgedatet.
Schnittstelle wird bei beiden Versionen auf meinem Rechner nach wie vor vergessen.
Da ich, so lange ich die FHZ Software geöffnet habe, meine Funkschalter ansteuern kann, denke ich habe ich alles andere richtig eingetragen. Die Funktion "Client prüfen" meldet mir eine funktionstüchtige FHZ.
Bin radlos.

GL Maler
Aw: FHZ 1300 PC WLAN Schnittstelle vergessen.
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.01.2012, 10:53
Hallo Maler

Die Version 2.0/100108 ist die aktuellste Version für die FHZ-Standard-Software. Probleme sind keine bekannt. Der beschriebene Fehler ist auch nicht reproduzierbar.

Die fraglichen Daten werden in der Datei FHZ1XXXPC.GLD im SPG-Verzeichnis abgelegt. Wenn diese Daten nicht korrekt geladen werden kann das folgende Ursachen haben:
Ab Windows Vista ist das Schreiben von Dateien in Unterverzeichnisse des Programmverzeichnisses bei normaler Berechtigungseinstellung nicht mehr möglich. Sollte es sich um Windows Vista/7 handeln müsste also gegebenenfalls ein SPG-Verzeichnis ausserhalb des Programmverzeichnisses angelegt und eingestellt werden.

Eine weitere Möglichkeit warum die Daten zur Schnittstelle bei Programmstart nicht geladen werden könnte sein, dass diese bei der letzten Programmbeendigung nicht gespeichert wurden. Das würde passieren, wenn das Programm nicht normal beendet sondern abgebrochen wurde.

Es müsste also der SPG-Pfad überprüft werden, gegebenenfalls die Schnittstellendaten neu angelegt werden und das Programm dann direkt beendet werden. Danach prüfen ob die Datei FHZ1XXXPC.GLD im SPG-Verzeichnis korrekt aktualisiert wurde (Datum/Uhrzeit).

Eventuell lässt sich das Problem je nach Windows-Version und Einstellungen durch Änderung der Berechtigungseinstellungen beseitigen.

Wenn solche Probleme urplötzlich auftauchen ist erfahrungsgemäss immer etwas verändert worden wie Wechsel der Windows-Version, des PCs, Änderung der Berechtigungen, der Pfadeinstellungen oder ähnliches.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: FHZ 1300 PC WLAN Schnittstelle vergessen.
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.09.2013, 12:42
Hallo Maler,
dein Beitrag stammt noch aus Anfang 2012 , aber fals solch Probleme wieder mal mit Win7 oder >Vista< auftreten folgender Tip: Einen eigenen Benutzer für die FS20-Steuerung anlegen,
darf durchaus nur mit Einfachen benutzerrechten sein.
Im Hauptverzeichnis (C:\ oder auch auf einer 2 Patition D:\) ein verzeichnis FS20 anlegen. Zu deinem Benutzer mit Administrator-rechten wechsel und FS20 mit rechter Maustaste markieren - Eigenschaften -> Reiter: Sicherheit anwählen. Darin den Button Erweitert anwählen : auf dem Reiter Besitzer erhälst du die INFO wer der aktuelle Besitzer des Verzeichnises ist. Im Feld Besitzer ändern nach wählst du dann den FS20-User aus und änderst
die Besitzer mit "OK"
Nach der Installation der Software (meist über User mit Admin-rechten) musst du noch mal den Sicherheitsreiter auwählen
und im Fenster Grupen- oder Benutzername den FS20-benutzer auswählen und im darunter liegenden Fenster das Kästchen Vollzugriff anklicken. Mit "Ok" bestätigen.
So ab jetzt sollten alle Daten im Verzeichnis aktualliesiert werden auch ohne Admin-rechte.

wenns noch Fragen gibt, einfach melden...
gruß
compcruncher

Profil erstellen