FHZ 1000 und Einbindung von FHT 80B | FHZ 1000 System | Forum | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

FHZ 1000 System

FHZ 1000 und Einbindung von FHT 80B

Beiträge zu diesem Thema: 5
FHZ 1000 und Einbindung von FHT 80B
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.02.2012, 14:46
Kann andere Komponenten aus dem FS20-System steuern; nur das FHT80B kann ich nicht ansprechen (geschweige denn, eine Rückmeldung erhalten).
Anleitung schweigt sich darüber auch aus; aber es soll gehen.
Wer kann helfen?
Wo finde ich ein Muster?
Danke
BKIbb
Aw: FHZ 1000 und Einbindung von FHT 80B
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.02.2012, 15:54
Hallo,

was ist da das konkrete Problem?
Das Manual zur FHZ1000 beschreibt doch das Prozedere ab Seite 12 genau. Ab wo hakts da genau?
Das Hauptproblem ist hier die richtige Reihenfolge der Inbetriebnahmen, wie dort beschrieben, und dass der Raumregler vielleicht schon einmal angemeldet war, das aber nicht gelöscht wurde. Das würde ich als Erstes prüfen und dann noch mal anfangen.

Viele Grüße!
Aw: FHZ 1000 und Einbindung von FHT 80B
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.02.2012, 20:54
Wo es hakt? Natürlich bei mir!

Es handelt sich nicht um die FHZ 1000 sondern die FHZ 1000 PC!
Pardon.
Aw: FHZ 1000 und Einbindung von FHT 80B
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.02.2012, 22:55
Ja, das ist was Anderes.
Ich kenne zwar nur die homeputer Studio-Software, aber die FHZ-Software ist ja ähnlich.
Hier ist der hauptsächliche Fehler, dass für die FHT kein Zentralencode vergeben wurde:

- Programmausführung stoppen
- Menü Schnittstelle aufmachen
- Zentralencode FHT einstellen. Wenn da noch 0 oder 100 steht, wurde noch kein Code vergeben. Also eine Zahl von 1 bis 99 eintragen, dann werden später in der Modulauswahl und nach der Adresseingabe auch die FHTs erkannt. Die Auswahl ist nötig, damit man bei sehr großen Systemen mehrere Zentralen parallel betreiben kann.

Mein Tipp: einfach die Testversion von Homeputer Studio herunterladen. Da ist die Hilfefunktion sehr ausführlich, und es gibt ein ausführliches Kapitel zum Thema „Anmelden von FHT80b”.
Aw: FHZ 1000 und Einbindung von FHT 80B
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.02.2012, 22:02
Danke für den Tip,
werde ihn weiter verfolgen wenn ich wieder etwas Zeit habe.