Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Umwälzpumpen

Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)

Beiträge zu diesem Thema: 11
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.02.2014, 19:36
Hab diese Pumpe gefunden, allerdings kann man diese nicht bestellen ?
Bin gard auf der Suche nach einer Energiesparenden Umwälzpumpe und will mich umfangreich informieren :)

mfg
Günter
Aw: Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.02.2014, 08:36
Hallo hawki,
die ist nicht mehr im Angebot. Dafür aber diese beiden Typen.


Gruß
Aw: Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.02.2014, 08:45
Ich hab vor einiger Zeit umgebaut (3x Grundfos alpha 2- für je 129.90!)
Ein paar Tage drauf war die Steurung defekt - Schalttriac durchgebrannt ! (siehe auch hier: klick)
Oder eine Bewertung hier:
klick - ELV kanns billiger !
Man sollte daher immer ein "Opferrelais" vorsehen !
Hab ich gemacht und seit 3 Jahren keine Probleme und noch keine Opferrelais getauscht.
Kein Backup - kein Mitleid!
Aw: Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.02.2014, 08:53
Gut zu wissen!
Bisher habe ich mich nicht an diese Pumpen herangetraut. Bei mir sind es zwei Häuser mit insgesamt 9 Meter Förderhöhe! Das würden diese Dinger ja nicht abhalten.

Schönen Tag
Aw: Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.02.2014, 13:54
Vorab - kleine Korrektur: Meine sind Grundfos Alpha1 - keine 2er, die sind ganz neu...

also: die 9m Förderhöhe sind nicht unbedingt das Problem, denn da sind auch noch 9m Fallhöhe :p.
Außerdem: es gibt die Pumpen in 2 Leistungsklassen. SO habe ich z.b. als Pufferladepumpe, die stärkere Version mit höherem Volumenstrom genommen. Die hat die gleiche (ich glaub, sogar einen Tick mehr) Förderleistung wie die alte UPS"irgendwas" mit 90W.

Die angegebene Förderhöhe ist meines Wissens nur ein Theoriewert, bis zu welcher Höhe die Pumpe eine Wassersäule generieren kann, also wieviel Druck sie aufbauen kann.
Für 9m Förderhöhe habe ich keine haushaltsüblichen Pumpen gefunden.

Den Austausch aus hydraulischer Sicht gegen ein Modell mit gleicher Förderleistung seh ich unkritisch.
Bei mir hat der Umstieg jedoch spürbar Strom gespart !

Viele Pumpen zu dem Thema - inkl der Daten - finden sich hier und sicher auch anderswo ;)
Kein Backup - kein Mitleid!
Aw: Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.02.2014, 19:54
Hab die 2 Meduna Pumpen schon ins Auge gefasst, allerdings bin ich bei italienischer Elektronik sehr skeptisch :)

Hab momentan eine Garvens 25 180/6 Pumpe eingebaut. Verbrauch 67W.
Falls die Meduna voll läuft, würde sie nur 45W verbrauchen.
Die Alpha 2 kostet so ca 100€ mehr und ich find ned heraus wieviel sie verbraucht...

Jetzt schwanke ich zwischen Meduna und Grunfos Alpha 2.
Vielleicht kann mir jemand bei der Entscheidung helfen :D

mfg
Aw: Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.02.2014, 08:41
Wenn die Elektronik nur aus Italien käme :p

Da Du nicht selber in dem Link von mir suchen magst, helf ich Dir halt weiter: (Paß nur auch auf die Baulänge auf, die 130, 150 aber auch eher übliche 180mm sein kann!)

180mm:
Grundfos Alpha2 25-40: 3-22W um 155€
Grundfos Alpha2 25-60: 3-34W um 183€
(und weitere der 25er Serie auf: klick
alle Grundfos-a2: klick
Kein Backup - kein Mitleid!
Aw: Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.02.2014, 15:23
Hab mich für die Grundfos entschieden :D
Allerdings erst vorm nächsten Winter...
Danke für die Infos !

mfg
Aw: Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.02.2014, 17:55
Eine Frage hab ich da noch :)

Wie schlimm ist es wen man die Pumpe nicht senkrecht sondern waagrecht eingebaut hat ?
Aw: Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.02.2014, 18:14
Hat es Auswirkungen auf Leistung bzw Lebensdauer ?
Aw: Download zu: ITT Laing Ecocirc E6auto25/180G Automatik-Heizungspumpe Laing Ecocirc auto (68-10 09 14)
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.02.2014, 09:45
Senkrecht als auch waagrecht ist möglich und auch erlaubt.
auch Winkel dazwischen, aber was gar nicht gut ist: Die Pumpenachse nicht waagrecht, also nach hinten oder vorne gekippt.
Siehe hier auf Seite 10: klick
:)

Edit: Übrigens ist bei mir auch eine Pumpe waagrecht montiert und daher hab ich mir wie auf Seite 11 beschrieben den Klemmkasten entsprechend gedreht, damit die Anzeige schön abzulesen ist ;)
Kein Backup - kein Mitleid!
Profil erstellen