Dimmer Tastendruck Lang/Kurz auswerten | Dimmer | Forum | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Dimmer

Dimmer Tastendruck Lang/Kurz auswerten

Beiträge zu diesem Thema: 3
Dimmer Tastendruck Lang/Kurz auswerten
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
26.04.2020, 17:53
Hallo Zusammen,



Ich würde gerne Auswerten wenn ich eine langen Tastendruck an meinem Dimmer getätigt habe um eine andere Lampe noch mit ein zu schalten.



if (dom.GetObject("BidCos-RF.OEQ0075409:1.PRESS_LONG"))
{
dom.GetObject("BidCos-RF.OEQ0073551:1.STATE").State(1);
}



Leider Funktioniert das nicht. Kann mir jemand weiterhelten?
Gruß

Patrick
Aw: Dimmer Tastendruck Lang/Kurz auswerten
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
26.04.2020, 18:42
Hallo patricktisch,

so wie ich sehe..hast Du einen HM-Dimmer ( vermutlich die Type: . HM-LC-Dim1TPBU-FM.).

Dann geht dieses Verfahren nicht, da bei dieser Gerätefamilie --> ein Tastendruck nicht als Statusinformation an die Zentrale CCU2/CCU3 übertragen wird.
Für die notwendige Programmtriggerung gibt es unter der Wenn:.Bedingung... kein Listenfeld Tastenbefehl, deshalb ist dieser Weg der Auswertung nicht möglich.

Geht nur mit der HmIP-Reihe.
Viele Grüße..elkotek
Aw: Dimmer Tastendruck Lang/Kurz auswerten
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
26.04.2020, 20:23
Die Vermutung hatte ich Leider auch schon.

Dennoch Vielen Dank für die Schnelle Antwort.