Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Türöffner / Türschließer

Danalock und Homematic

Beiträge zu diesem Thema: 4
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Danalock V125 Bluetooth-Türöffner-System

Artikel-Nr.: 121420

zum Produkt
Danalock und Homematic
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.12.2015, 18:07
Mich würde eher interessieren, ob Danalock mit dem Homematic-System kompatibel ist.
Ich benutze zur Zeit die Keymatic und würde gerne auf Bluetooth umsatteln. Die einzige Voraussetzung wäre, ich muß die Alarmanlage scharf und unscharf schalten können, die ich mit der CCU und einigen anderen Teilen verwirklicht habe.
Wenn es leider nicht geht.......no way :(
Aw: Danalock und Homematic
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
21.12.2015, 16:11
Hallo mzaspel,

der einfachste Weg wäre dein Keymatic zu behalten und es zusätzlich über das Danalock Universalmodul per Bluetooth anzusteuern. Hier ein kurzes Video dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=v8bylqDLywg
Dafür wird nur eine "Homematic 076784 Funk-Tasterschnittstelle" und ein Danalock universalmodul benötigt.
Das Danalock Universalmodul ist ab heute in Deutschland verfügbar. Wahrscheinlich auch bald bei ELV.

Viele Grüße
Danalock Deutschland
Aw: Danalock und Homematic
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
22.12.2015, 05:27
Danke für den Hinweis!
Ich habe aber vorher ein anderes wichtigeres Projekt umzusetzen.
Da ich mit der CCU2 eine Alarmanlage gebastelt habe, suche ich nun nach einen Alarmwähler, bevorzugt mit dem Pasperry PI. Danach kommt Danalock. ;)
Gruß,
Mzaspel
Aw: Danalock und Homematic
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
26.06.2016, 07:53
Hallo,
ich habe mich vom Danalock verabschiedet!
Ich habe mir ein komplettes Codeschloss selber eingerichtet.
Dazu habe ich mir gekauft:
1 Abus Seccor Codeloxx
1 Abus Seccor Auswerteeinheit Basic.
Da das Codeloxx per Funk mit der Auswerteinheit verbunden wird, spare ich mir da ein bisschen Arbeit.
Die Ausgänge der Auswerteinheit sind potenzialfrei.
Ich habe mir dann dazu den passenden Aktor gekauft, damit bei Verschluß die Alarmanlage scharf bzw beim Öffnen die Alarmanlage unscharf geschaltet wird.
Die Scharf- und Unscharfschaltung wird mit einem Summer quittiert.
Profil erstellen