Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

KeyMatic

Blockschlossfunktion?

Beiträge zu diesem Thema: 3
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Blockschlossfunktion?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.01.2012, 17:48
Hallo

Gibt es eine Möglichkeit,dass die Tür sich selbstständig verriegelt, nachdem Sie geschlossen wurde.?
Ich habe an meiner Zutrittskontrolle einen Wechselkontakt als Türöffnerfunktion zur Verfügung.
Wenn ich den Oeffnerkontakt auf den Verriegelteingang lege und den Schließerkontakt auf den Türöffnereingang lege wird es wohl nicht funktionieren?
Erkennt der Antrieb ob die Türe verschlossen ist,oder verriegelt er auch wenn die Tür noch offen ist?
Kann der Eingang-verriegeln- mit einem Dauersignal belegt werden?

.
Aw: Blockschlossfunktion?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
27.02.2012, 10:18
Hallo gremo_de

Über die Funktionen verriegeln, entriegeln und öffnen, welche bei dem KeyMatic IQ+ System gegeben sind, lässt sich die Tür entsprechend motorgestützt verriegeln, entriegeln und öffnen. Eine automatische Verriegelung nach dem Schließen der Tür ist in den Funktionen des KeyMatic IQ+ Systems jedoch nicht vorgesehen worden. Eine automatische Verriegelung könnte z.B. in Verbindung mit dem KeyMatic KM 300 RI Remote Interface realisiert werden. Über einen Wisch-Kontakt, welcher ausschließlich nach dem Schließen der Tür betätigt wird, erfolgt eine entsprechende Auslösung des Verriegelungseingangs des Remote Interface, so dass die Tür bei dem Schließen dann automatisch verriegelt wird. Beachten Sie hierbei jedoch, dass dieser Wisch-Kontakt nur bei dem Schießen der Tür, nicht jedoch bei dem Öffen betätigt werden darf. Ansonsten würde die Tür auch nach dem Öffnen verriegelt werden.
Die Eingänge des Remote Interface dürfen nicht mit einem Dauersignal belegt werden.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Blockschlossfunktion?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.09.2012, 19:01
Vielen Dank für die Antwort.
Es Funktioniert.
Ich habe einen Riegelkontakt in den Türrahmen eingebaut,der nur betätigt wird, wenn die Tür geschlossen ist.Über ein Multifunktionsrelais gibt er den Wischkontakt zum verriegeln weiter.
Ich benutze die Fernbedienung,dort habe ich mir die Schaltkontakte mit Kabels zugänglich gemacht.
Werde aber wohl auf das KM300 Ri wechseln ,da es nicht immer auf Anhieb funktioniert(1von 100)
Ich werde dann auch mit einem zusätzlichen Riegelkontakt eine optische Anzeige für den Zustand (offen-verriegelt) realisieren.
Profil erstellen