Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Zubehör

Ansteuerung eines FS20 UE1 1-Kanal-Universal-Empfänger über FHZ-1000 möglich?

Beiträge zu diesem Thema: 2
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Funk-Hauszentrale FHZ 1000-2

Artikel-Nr.: 057700

zum Produkt
Ansteuerung eines FS20 UE1 1-Kanal-Universal-Empfänger über FHZ-1000 möglich?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
26.12.2012, 23:57
Hallo zusammen,

ein wirklich sehr interesantes Forum hier, ich habe auch einmal eine Frage:

Kann man über ein Wochenprogramm des FHZ-1000 ein FS20 UE1 (Empfänger mit Logikausgang) ansteuern?

Hintergrund: Ich erwäge, mir eine FHZ-1000 und einige FHT8V zuzulegen, zwecks Temperaturregelung in einem Wohnabschnitt, in Abhängigkeit von einem Tages/Wochenprogramm. Gleichzeitig würde ich gerne für andere Wohnbereiche (dort Fußbodenheizung) mit der FHZ-1000 die Vorlauftemperatur des Heizsystem zwischen Normal -und Absenkbetrieb umschalten, über ein anderes Tages/Wochenprogramm. Die Heiztherme würde dieses über die Auswertung eines potentialfreien Kontaktes ermöglichen.

Somit wäre die Steuerung von einem Zenralen Punkt aus bedienbar.

Bislang habe ich mich über das Max!-System belesen, dort so eine Möglichkeit aber nicht gefunden. In der Anleitung der FHZ-1000 steht hierüber "Gründsätzlich können alle FS20 Funkschalter ... bedient werden", für meine Anwendung fehlt mir da für einen Kauf ein Quäntchen Sicherheit.

Würde mich über Aussagen hierüber sehr freuen, vielen Dank!
Aw: Ansteuerung eines FS20 UE1 1-Kanal-Universal-Empfänger über FHZ-1000 möglich?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.01.2013, 14:58
Hallo dubaro

Die Funk-Hauszentrale FHZ 1000 kann selbstverständlich auch den 1-Kanal Universal-Empfänger FS20 UE1 schalten. Allerdings kann das Schalten nur über das Wochenprogramm (Makro) oder aber per Telefonanruf über das Interface FHZ 1000-AW oder FS20 TS erfolgen. Eine temperaturabhängige Ein- und Ausschaltung lässt sich jedoch nicht bewerkstelligen. Verwenden Sie hierzu zusätzlich den FS20 STR Thermostat, welcher speziell für diese Anwendung vorgesehen worden ist.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Profil erstellen