Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Uhren

Anschluss der Antenne DCF-ET1 an den Kreis-LED-Wecker

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 3

ELV Bausatz Kreis-LED-Wecker KLW1

Artikel-Nr.: 150261

zum Produkt
Anschluss der Antenne DCF-ET1 an den Kreis-LED-Wecker
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.04.2017, 15:23
Das DCF-Empfangsmodul DCF2 an der vorgesehenen Stelle innerhalb des Kreis-LED-Weckers eingebaut, brachte am Standort München keinen Erfolg.
Abhilfe schaffte die empfohlene Externe Antenne DCF-ET1 mit dem Empfangsmodul DCF-2.
Für den Anschluss der abgeschirmten Leitung der Antenne am Kreis-LED-Wecker wäre es sinnvoll, eine 3polige Schraubklemme (RM 2,54 mm) verwenden zu können, ähnlich wie an der Antenne, dort allerdings mit RM 3,5 mm.
Noch besser wäre es zur Schonung der Lötaugen,https://www.elv.de/output/images/emoticon-smile.png wenn man ohne Löt- und Entlötarbeiten prüfen könnte, welche Version einen Erfolg garantiert. Komfortabler ist sicher die eingebaute Variante.
Walter Philipp
Aw: Anschluss der Antenne DCF-ET1 an den Kreis-LED-Wecker
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.02.2021, 21:21
Die Uhr funktioniert nicht wenn man keinen USB-Enstörfilter einsetzt (https://de.elv.com/elv-usb-entstoerfilter-usb-ef1-komplettbausatz-152745). der sorgt für einen störungsfreien Empfang der Funksignale. Ich habe für diesen Kreis-LED-Wecker den USB-Entstörfilter eingesetzt und der funktioniert sehr gut. Uhr läuft.
Aw: Anschluss der Antenne DCF-ET1 an den Kreis-LED-Wecker
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.03.2021, 14:28
Hallo
Gleiches Thema, die interne DCF77 Antenne hat bei mir nicht funktioniert, egal welches Netzteil ..??....
Jetzt habe ich nur den Ferritstab innen entfernt und diesen ca. 10cm ausserhalb hinter der Uhr mit einem kurzen Kabel hingelegt (natürlich waagrecht Richtung Frankfurt).
Jetzt synchronisiert das Ding ohne Probleme innerhalb von 3 Min, fast an jedem Standort !

Gruß Ron