Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Schaltaktoren

Als Ersatz für Wechselschalter verwendbar?

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 2

Homematic Funk-Schaltaktor 2fach, Unterputzmontage HM-LC-Sw2-FM für Smart Home / Hausautomation

Artikel-Nr.: 076794

zum Produkt
Als Ersatz für Wechselschalter verwendbar?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.04.2018, 11:37
Hallo Forum,
ich habe aktuell eine Wechselschaltung mit insg 3 Wechselschaltern. Einer davon verschwindet leider hinter einem Schrank, daher kam mir die Idee, stattdessen hinter dem Schrank diesen Unterputzschalter zu verbauen. Klappt das in einer Wechselschaltung in Kombination mit 2 konventionellen Schaltern? Ich würde an anderen Stelle einen Funkschalter montieren, der den Unterputzschalter steuert und dann sollte der Schalter immer den gegenteiligen Schaltzustand herstellen: wenn Licht an ist dann aus und umgekehrt.
Die Alternative wäre den Schalter hinter dem Schrank komplett tot zu machen und einen der beiden Wechselschalter durch einen Funkschalter zu ersetzen.

Was wäre Eurer Meinung nach die ideale Lösung.

Hoffentlich habe ich mich verständlich ausgedrückt.
Aw: Als Ersatz für Wechselschalter verwendbar?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.04.2018, 11:02
Hallo Flusskrebs,

der von Ihnen genannte Aktor ist für den gewünschten Anwendungsfall nicht verwendbar (kein Wechslerausgang).

Wir empfehlen Ihnen, in der Dose hinter dem Schrank eine Durchverbindung durchzuführen und die erste Position der Wechselschaltung gegen einen Schaltaktor für Markenschalter zu tauschen. Dieser kann auch durch andere Funksender angesteuert werden.

Bitte stellen Sie sicher, dass sich in der ersten Dose auch ein Neutralleiter befindet.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung