Ladegeräte

ALC 8500-2 Expert Drahtlos betreiben

Beiträge zu diesem Thema: 8
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

ELV Akku-Lade-Center ALC 8500 Expert-2 Komplettbausatz, inkl. PC-Software, USB 2.0 Kabel

Artikel-Nr.: 059066

zum Produkt
ALC 8500-2 Expert Drahtlos betreiben
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.03.2017, 20:25
Hall alle,
kennt jemand eine Möglichkeit das Gerät Wireless am PC zu betreiben? Kann schlecht ne USB Kabelverbindung machen, PC und ALC sind ca. 10 Meter entfernt.
Wäre dankbar um Tipps

Gruss
Dani
Aw: ALC 8500-2 Expert Drahtlos betreiben
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.03.2017, 08:21
Gibts fertig als WLAN-USB Adapter zu kaufen. CWUSB genannt ...
siehe auch hier: klick
Kein Backup - kein Mitleid!
Aw: ALC 8500-2 Expert Drahtlos betreiben
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.03.2017, 08:40
Hallo Rainmaker,
besten Dank für die Antwort.
CWUSB ist was ich suche... Die besagte Lösung setzt aber das USB Signal nur um und überträgt das auf einem Cat.5 Ethernetkabel. Was ich eigentlich suche ist USB-A Anschluss am PC <-> Funkeinheit <-> Funkeinheit <-> ALC 8500. Also keine Kabelverbindung zwischen PC und dem Testgerät.

mfG
Dani
Aw: ALC 8500-2 Expert Drahtlos betreiben
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.03.2017, 22:55
Melde mich noch mal...
Ich habe gesehen, es gab hier mal ein Olidata Wireless-USB-Set. Hatte aber wohl Probleme ab Win7. Ich habe aber was geeignetes gefunden...
Silex DS-520AN USB Device Server.
Mach das hier rein falls mal wer vor dem gleichen Problem steht.
CWUSB: Der Standard scheint zu stehen aber glaube alle Produkte sind verschwunden, wohl kein Markt.
Mfg
Dani
Aw: ALC 8500-2 Expert Drahtlos betreiben
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.03.2017, 09:13
Ich denke, die Nachfrage ist wohl sehr gering. Müßte selber mal Marktforschung betreiben.
Allerdings würde ich die Lösung anders gestalten bei mir. Ich würde das ALC lokal mit einem alten Laptop betreiben, der im WLAN hängt und dann per VNC oder Teamviewer etc. drauf zugreifen und den fernbedienen... geht auch :)
Kein Backup - kein Mitleid!
Aw: ALC 8500-2 Expert Drahtlos betreiben
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
18.03.2017, 20:49
Hallo rainmaker
der Turnaround ist gut. Aber so ein Kästchen ohne viel Stromverbrauch ziehe ich schon vor ;-)
Gruss
Daniel
Aw: ALC 8500-2 Expert Drahtlos betreiben
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.03.2017, 07:51
Du kannst natürlich auch versuchen mit RPi und Wine Emulation die Software zum laufen zu bringen, wenn es eine häufig eingesetzte Variante ist, wo Stromverbrauch wichtig ist.
Ich selber hab bei meinem 7000er vereinzelt mal per Software einen Akku geprüft, um zu erkennen, daß die ALC Geräte Akkupacks per "cycle" bzw. "discharge" zuverlässig ruinieren. Ab da hab ich nur mehr das Ladeprogramm verwendet, daß auch cniht zuverlässig funktioniert hat, weil permanente Schwankungen im Ladestrom zu einem vorzeitigen Delta-U-Abbruch geführt haben. Und um das Ladeprogramm immer wieder mal zu Starten brauchte ich keine Software.:(
Klar für Dauergebrauch wär was "Sparsames" sinnvoll. Wegen o.g. Ärgerei hab ich aber nie die Software zu portieren versucht, obwohl verlockenderweise gleich daneben in einem 19" Baugruppenträger ein RPi im Dauerbetrieb verbaut wäre, also Zugriff per PC, Tablet, Handy....
Kein Backup - kein Mitleid!
Aw: ALC 8500-2 Expert Drahtlos betreiben
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.09.2017, 10:08
Nimm doch ein TTY BT Umsetzer und schmeiss den schrottigen TTY-USB Umsetzer raus. Ich muss jedes mal meinen Kernel Patchen damit der USB Umsetzer erkannt wird. Das geht mir schon länger auf den Keks. Vielleicht mache ich das mit dem BT-Modul auch selber so.
Profil erstellen