Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Sonstiges

2W Standby und läd nur langsam

Beiträge zu diesem Thema: 4
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Unterputz-Steckdose mit 2-USB-Ladeports, Einbauversion 55 x 55 mm, reinweiß glänzend, Einbautiefe 46

Artikel-Nr.: 124061

zum Produkt
2W Standby und läd nur langsam
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.09.2016, 12:12
Ich habe diese USB Steckdose für unseren Handyladeplatz im Flur gekauft. Der erste Eindruck war durchaus positiv. Passt 100% in das reinweiße 55 Programm von Gira oder Merten. Beim Berker S1 hat die Steckdose leicht gewölbt. Diese Steckdose ist quadratisch, so dass sie nicht ganz im Rahmen liegt. Könnte man drüber wegsehen, mich stört es aber ein bisschen.

Zum Ladestrom:
Gekauft wurde die Steckdose wegen den 2,5A Ladestrom. Nur leider kommen die nicht an. Jedes Handy hier im Haus meldet nur langsame Ladung. Wenn ich dieses Handy dann an einem 1A Ladegerät stecke ist die Welt in Ordnung. Es wird wahrscheinlich der Ladestandart nicht richtig übertragen.

Standby:
Das K.O. Kriterium ist aber der Standby verbrauch!
Ein neues Produkt mit 2W Standby ist nicht tragbar, bzw. nicht mehr erlaubt!
Aw: 2W Standby und läd nur langsam
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.09.2016, 12:52
Servus,
die langsame Ladung kann an den Ladekabeln liegen.
Oft wird AWG26 verwendet, das hat bei 5V/1A bereits 0,5V Spannungsabfall bei 1m Länge. Die "normalen" USB- Verbindungskabel haben evt. noch dünnere Drähte, da sie normalerweise nur zur Signalübertragung dienen.

Standby: soweit ich weiß, ist seit einiger Zeit die Standby- Leistung auf 0,9W begrenzt, darüber sollte ELV was sagen (können). Vermutlich verschwindet das Gerät aus dem Sortiment (techn. Daten sind ohnehin nicht vorhanden).
Gruß - Toni
Aw: 2W Standby und läd nur langsam
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.09.2016, 16:00
Hallo zusammen,

nachfolgend die Antwort vom Hersteller:

"...
1) Die Aussage über den Standby-Verbrauch ist falsch. Der Standby-Verbrauch ist < 0.12 Watt. Sehe bitte auch https://livingsmarter.nl/de/blog/uberprufung-standby-verbrauch-steckdose-mit-usb

2) Den max. Ladestrom gibt der Endkunde nicht korrekt an. Dieser beträgt 2.1A statt 2.5A.

3) Zum Ladestrom: Unserer Erfahrung nach wird ein langsames Laden meistens durch schwache USB-Kabel mit zu hohen Innenwiderständen verursacht. Weil der Kunde nicht das Handy Model spezifiziert, können wir hier keine weiteren Aussagen machen.
..."


Wir empfehlen Ihnen daher Ihre Messungen nochmals zu überprüfen und ggf. andere (hochwertige) USB-Ladekabel zu verwenden.


Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: 2W Standby und läd nur langsam
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.11.2016, 18:45
Stellungnahme:

zu 1:
Leider hat sich mein Model ohne Verbraucher so verhalten:

Messung ohne Verbraucher
Vielleicht ist ja auch mein Model defekt gewesen.

Mit Verbraucher war es so:

Messung mit Verbraucher




zu 2:
Leider Vertippt.....


zu 3:

Es war das original Ladekabel vom Handy. Dieses funktioniert ja an jeden anderen Ladegerät auch.
Profil erstellen