ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ELV USB-Mini-Scope-Modul USB-MSM, Komplettbausatz

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
24,32 €

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 099335
  • 4023392993350
Bei der Fehlersuche in elektronischen Schaltungen ist ein Oszilloskop unerlässlich, doch ist ein solches Messgerät für die Bastelpraxis nicht für jeden erschwinglich, zumal viele spezielle Funktionen wie z. B. mehrere Kanäle auch gar nicht benötigt werden. Ein PC ist hingegen nahezu immer vorhanden. Das USB-Mini-Scope-Modul nutzt dessen Ressourcen zur komfortablen Darstellung von Signalverläufen, es ist eine einfache und kostengünstige Alternative zum Oszilloskop für viele Messaufgaben.
Bausatzinformationen
Mittel
2.5
Ja
Bei der Fehlersuche in elektronischen Schaltungen ist ein Oszilloskop unerlässlich, doch ist ein... mehr

Das USB-MSM ist ein einfaches und sehr kompaktes Einkanal-PC-Oszilloskop mit USB-Schnittstelle, das viele Messaufgaben eines digitalen Oszilloskops bis zu einer Grenzfrequenz von 200 kHz bewältigen kann. Die Hardware basiert auf dem USB-Baustein FT2232H von FTDI, der im asynchronen Bit-Bang-Modus betrieben wird. Dabei werden die mit der eingestellten Samplerate eingelesenen Daten kontinuierlich zum PC gesendet, erst dieser übernimmt die Auswertung und Darstellung der Signale, z. B. auch die Triggerung.

 

  • Analog-Bandbreite bis 200 kHz, Samplerate max. 8 MS/s
  • Spannungsskalierung von 100 mV/DIV bis 2 V/DIV, max. Eingangsspannung ±10 V
  • AC/DC-Kopplung
  • Zeitskalierung 1 µs/DIV bis 5 s/DIV
  • Triggerungsarten: Auto, Normal, ­Single, Auswahl der Flanke, auf die zu triggern ist, Triggerpunkt einstellbar
  • Cursormessungen: Spannung und Zeit
  • Speicherung von Signalbildern im PC auf dem Bildschirm oder dauerhaft als PNG im Massenspeicher
  • Ausschließliche Bedienung per PC-Software
  • Spannungsversorgung per USB

 

Beurteilungsüberblick
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
6
4
8
3
1
2
0
1
1
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4.15
16 Bewertungen
verifizierter Verkauf 17.11.2017

Auf jedenfall ein Super Spielzeug für "Alle" die es einfach mal brauchen oder nur so zum Spielen und verstehen benutzen wollen. Ich als Hobbybastler verstehen nun mehr vom Messen und Auswerten von Schaltungen und Bauteilen! Danke.

verifizierter Verkauf 14.11.2014

Leider nur bis max. 10V

verifizierter Verkauf 11.07.2013

Unkomplizierter Aufbau.Ich habe die Einstellregler durch Spindelpotis ersetzt.Bin zufrieden.

verifizierter Verkauf 21.04.2013

Das Gerät ist sein Geld wert aber nicht vollkommen problemlos.Nach Lektüre der anderen Bewertungen wollte ich von Anfang an die Trimpotis durch Spindeltrimmer ersetzen, siehe mein Beitrag im Forum, musste mir diese aber leider bei einem anderen Versender besorgen.Der Einbau dieser Spindeltrimmer ist aber zu empfehlen da sie den Abgleich sehr vereinfachen und so die Genauigkeit auf ein für ein Gerät dieser Preisklasse erstaunlich hohes Niveau heben.In der Anleitung fehlt auch ein Hinweis das man das Gerät immer am selben Host betreiben sollte/muss da die Einstellung des Verstärkungsfaktors und auch des "DC-Offset 2" direkt von der USB-Versorgungsspannung abhängt und man sonst bei jedem neuen Host das Gerät neu abgleichen müsste.Bei meinen Tests hat sich dabei ein powered Hub mit analoger Stromversorgung als beste Lösung erwiesen, da eine Versorgung aus einem Schaltnetzteil, zumindest bei mir, im 100mV/DIV zu erhöhten "Rauschen" führt.Was man noch beachten sollte ist das die Software beim Start den Eingang immer von AC auf DC umschaltet.Wenn man mit diesen kleinen Schwächen leben kann stellt das Gerät einen hervorragenden Einstieg in die Welt der digitalen Oszilloskope dar.

verifizierter Verkauf 14.08.2012

Erster Bausatz leider defekt. Umtausch ging aber reibungslos.Ersatzlieferung dann ohne Fehler. Aufbau auch unkritisch, wenn man eine ausreichend kleine Lötspitze hat.(Zum Betrieb bin ich noch nicht gekommen - da schreibe ich dann weiter.)

verifizierter Verkauf 07.04.2012

Superschnell aufgebaut, Abgleich lief wie beschrieben auch sehr schnell.Eine Verbesserung ist das Ersetzen der Eisntellregler(Potentiometer)durch Spinteltrimmer, das die Genauigkeit erhöhen kann.

verifizierter Verkauf 23.03.2012

Meiner Meinung nach ein sehr empfehlenswerter Bausatz, wenn man die Zielrichtung betrachtet: kostengünstig und einfach, aber sinnvoll zu gebrauchen (s.a. technische Daten!).Der Bausatz ist schnell aufgebaut man sollte aber - wie bei SMD-Bestückung immer - genau sehen, was man tut (also ggf. Werkstattlupe benutzen!). Die Konstruktion ist eigentlich ganz zweckmäßig zumindest für den DC-Offset-1-Abgleich hätte man aber besser einen 10-Gang-Trimmer vorgesehen (nur unwesentlich teurer), da hier der Abgleich besonders feinfühlig erfolgen muss.Bei mir gab es keine Probleme mit der (neuen!) Software ich glaube aber an die Probleme von anderen Nachbauern, da die COM-Emulation über USB je nach PC-Konfiguration oft unter Treiber-Problemen leidet. Zumindest auf Mehrkern-Rechnern sollte auch die relativ hohe Prozessbelastung unproblematisch sein - ggf. sollte man den Scope-Prozess nur einem Prozessor fest zuteilen, um das "Ausbremsen" anderer Prozesse zu vermeiden.

verifizierter Verkauf 01.02.2012

Ich hatte leider beim Zusammenbau optische Probleme, da ich bereits eine Gleitsichtbrille tragen muss. Aber zum Glück habe ich die Kondensatoren richtig eingelötet. Die aktuelle Software, welche ich von der Homepage heruntergeladen habe, war ohne Probleme auf meinem Windows 7 - 64 bit Rechner installierbar, und das Mini Scope hat sofort und anstandslos funktioniert. Ich verwende es in der Schule für meine FPGA Funktionsgenerator - Übungen.

verifizierter Verkauf 25.12.2011

Genau das richtige Gerät für mich. Wird bei mir eingesetzt um E-Gitarren-Pickups auf ihre Güte zu testen. Leicht zu montieren da alle SMD Komponenten bereits eingelötet sind. Guter Preis, funktioniert Einwandfrei.

verifizierter Verkauf 14.12.2011

Schnell und einfach aufzubauender Bausatz funktionierte bei mir auf Anhieb negativ: Wo soll ich zum kalibrieren eine definierte Wechselspannung her bekommen?

verifizierter Verkauf 03.12.2011

Der Bausatz ist schnell aufgebaut, die Software läßt sich auch unter Win 7 problemlos installieren. Die Treiber werden wie erwartet eingerichtet und nach dem Start des Programms muß der kleine blaue Kasten nur noch abgeglichen werden.Leider ist das etwas kniffelig.So rutschen die beiden Gehäuseschalen leicht auseinander, da die Rastung nicht für die Kräfte ausgelegt ist, die beim Einstecken des USB-Stecker notwendig sind.Bei meinem Modell war es nicht möglich, den DC-Offset 1 im eingebaut Zustand abzugleichen, da die Potis etwas versetzt sind und gerade diese Einstellung sehr feinfühlig erfolgen muß - ich mußte das Gehäuse öffnen.Ein weiteres kleines Problem gibt es mit der Software: wird die Verbindung unterbrochen, ohne die vorher anzuklicken, so wird der Graph anschließend nicht mehr gezeichnet (das AC/DC Relais klickt aber noch - der Schreck ist vorprogrammiert!)Abhilfe schafft hier nur das Umstöpseln in einen anderen USB-Port oder ein Rechner-Neustart. Sind diese Klippen umschifft, funktioniert das Gerätchen erwartungsgemäß - ein nützliches Tool für den Service, sofern man die Software dabei hat.

verifizierter Verkauf 03.12.2011

Sehr gute Verarbeitung, problemloser Aufbau und Abgleich. Minischraubendreher ist aber erforderlich. Die Software funktioniert sehr gut, entsprechend der angegebenen Werte.

verifizierter Verkauf 01.12.2011

Guter einfacher kompletter Bausatz. Wirklich nettes Spielzeug auch mit DDS 130 zusammen. Die Software ist mir am Anfang steckengeblieben, noch einmal installiert und alles war ok.

verifizierter Verkauf 01.12.2011

wünschenswert ist, wenn die Bauanleitung (wie im Journal abgedruckt) beigelegen hätte.Eine Übersicht fehlt, was noch verbaut werden muss.Ansonsten gute Printbeschriftung.Zusammenbau in 45 min

verifizierter Verkauf 29.11.2011

Bausatz schnell und unkompliziert zusammengebaut. Funktion sofort wie beschrieben. Gute Darstellung auf dem PC. Für die schnelle Funktionskontrolle im NF-Bereich sehr gut geeignet.Vorteil: Stromversorgung vom PC und Signalleitung zum PC über ein USB-Kabel. Zum messen reichen meistens zwei Kabel mit Krokodilklemmen. Preiswertes Mini-Scope.

verifizierter Verkauf 27.11.2011

1. Der Bausatz war unvollständig, die Software fehlte.2. Die nachgelieferte Software war nicht funktionsfähig, die Treiber konnten nicht geladen werden.3. Das fertige Modul plus Software liegen zwecks Überprüfung wieder bei elv.4. Bausatz mit der größten Frustration aller Bausätze, die ich je erstellt habe, und das sind viel über die Jahrzehnte.

Lieferumfang mehr
  • Komplettbausatz USB-MSM
  • PC-Software
Forum mehr
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag

Neue Software - weitere Probleme!

von Trainman
19 611 Berndsahl***********

Erweiterung der Windows-Software ?

von 80744
0 212 80744

USB-MSM unter Linux oder Mac OSX

von dape82
4 211 jedie2

Passende Spindeltrimmer?

von loeti-new
3 226 ELV - Technische Kundenbetreuung

USB-MSM - Treiber für Windows 8

von birnwieapfel
2 241 doktor-h

kleine Schwächen beim Betrieb des Oszis

von alter_techniker
1 189 ELV - Technische Kundenbetreuung

Keine Signalanzeige mit USM-Mini-Scope-Modul

von gereise
8 216 alter_techniker
Neuen Forumsbeitrag schreiben
FAQ
FAQ mehr
Kann ich gleichzeitig (z.B.) vier dieser Geräte am PC anschließen?
Ausschließlich ein Modul kann am PC betrieben werden. Die Software unterstützt ausschließlich ein Modul. Mehrere Module lassen sich an einem PC daher nicht betreiben.
Bemerkung
Die Offset-Einstellungen sind abhängig von der USB-Versorgungsspannung, so dass sich bei unterschiedlichen USB-Hosts unterschiedliche Einstellungen ergeben. Es empfiehlt sich daher, das USB-MSM immer am gleichen Host zu betreiben.
Zuletzt angesehen