ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.

ELV TV-Simulator TVS1, Komplettbausatz

9,95 €

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 1-2 Werktage2

  • 092860
  • 4023392928604
Der TV-Simulator simuliert mit einem zufällig erzeugten Flackermuster in einem dunklen Raum den Betrieb eines Fernsehgerätes und täuscht z. B. einem potenziellen Einbrecher eine Anwesenheit vor.
Bausatzinformationen
Leicht
0.5
Vorbestückt
Der TV-Simulator simuliert mit einem zufällig erzeugten Flackermuster in einem dunklen Raum den... mehr

Anwesenheitssimulationen sind ein probates Mittel zum Fernhalten von Einbrechern und Dieben. Da passt der TV-Simulator genau in die Reihe üblicher Anwesenheitssimulationen der Haustechnik. Über eine Reihe verschiedenfarbiger LEDs wird ein Flackermuster erzeugt, wie es für das Flackern eines TV-Bildschirms bei Helligkeits- und Farbwechseln im Bild typisch ist. Das Flackermuster des TV-Simulators ist, gegen eine helle Fläche gerichtet und von außen uneinsehbar platziert, von einem laufenden Fernsehgerät nicht zu unterscheiden. Durch eine Mikroprozessorsteuerung entsteht ein Zufallsmuster. Der Betrieb des TV-Simulators ist deutlich sicherer und stromsparender als der eines echten Fernsehgerätes. Ein integrierter Dämmerungsschalter sorgt für das automatische Einschalten erst bei einer geringen Raumhelligkeit. Über eine externe Zeitschaltuhr oder per Einbindung in ein Haussteuerungssystem kann die Simulation perfektioniert werden, indem sie auf bestimmte Zeiten begrenzt wird.

Beurteilungsüberblick
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
10
4
12
3
3
2
0
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4.3
25 Bewertungen
verifizierter Verkauf 07.11.2015

Bausatz war einfach und unkompliziert aufzubauen. Lieferzeit war auch super

verifizierter Verkauf 01.11.2012

gut und preiswert

verifizierter Verkauf 27.05.2012

Simpel aufzubauen, Funktion so wie beschrieben.

verifizierter Verkauf 27.02.2012

Einfach aufzubauen und beeindruckender Effekt: Von außen gesehen ist das "Lichtspiel" nicht von einem echten TV-Gerät zu unterscheiden, dabei braucht das Gerät bei 12 V im Schnitt gerade mal 30 mA...

verifizierter Verkauf 02.10.2011

einfach zu bauen, wirkung gut

verifizierter Verkauf 14.07.2011

Der TVS1 simuliert einigermassen realistisch einen laufenden Fernseher. Für Räume, die sich in der 1. oder höheren Etage(n) befinden und eine Wand anstrahlen - einwandfrei.Ich muß den TVS1 im EG benutzen, wo die Simulation durch eine verglaste Haustür sichtbar sein soll. Dafür reicht die Helligkeit nicht ganz aus (kommt also nicht an einen Fernseher heran - doppelte Anzahl von LEDs wäre schon besser...), ins Besondere nicht, wenn noch eine Lampe in dem Raum eingeschaltet ist.Für Räume mit Anstrahlen einer Wand gebe ich ein GUT, Für meinen Zweck im EG nur ein BEFRIEDIGEND.

verifizierter Verkauf 28.06.2011

Ein gutes Ding wenn man es braucht und vor allem leicht aufzubauen.

verifizierter Verkauf 10.06.2011

Ein hervorragender Bausatz,der effektiv ein laufendes Fernsehgerät vortäuscht.Auch der Zusammenau des Bausatzes bereitet kein Poblem.Toll!!

verifizierter Verkauf 01.06.2011

Einfach zu bauen, toller Effekt!

verifizierter Verkauf 27.05.2011

Das Flackerverhalten gefällt mir hier besser als beim "Fake TV". Die Helligkeit ist aber geringer (trotz 21 LED) und vor allem gibt es keine grünen LEDs. Das führt dazu das die "Beleuchtung" manchmal zu stark (für eine TV-Simulation) ins ROT geht (ich werde jetzt 2 Rote LEDs durch grüne ersetzen).Verbesserungsvorschlag: Ich würde mir wünschen, das sich der TVS1 nach 3-5 Stunden (per Zufallsgenerator) ausomatisch deaktiviert. Da eine Netzteilbuchse vorhanden ist könnte man den Schalter dazu verwenden (Nie AUS, Zufall AUS).

verifizierter Verkauf 21.05.2011

Einfache Montage dank perfekter Anleitung!

verifizierter Verkauf 15.05.2011

Artikel ist täuschend echt in der TV-Simulation. Fnktioniert sehr gut und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Gut beschrieben und leicht aufzubauen.

verifizierter Verkauf 28.04.2011

Einfacher Aufbau. Um die LED etwas höher ein zulöten (empfehlenswert) sollte man sich ein kleines Hilfsmittel basteln, damit alle die gleiche Höhe haben. Die TV-Simulation ist gut. Das Gerät kann man getrost mit den auf dem Markt erhältlichen teureren Geräten gleichsetzen.

verifizierter Verkauf 23.04.2011

super leicht zu bauen

verifizierter Verkauf 19.04.2011

Hervorragendes Erzeugnis, bestes Arbeitsverhalten!

verifizierter Verkauf 15.04.2011

Der Bausatz ist auch mit wenig Löterfahrung schnell aufgebaut und funktioniert in dunklen Räumen sehr gut.Ich hätte eine andere Lichtabfolge programmiert, um noch "realitätsnäher" zu sein, aber der Zweck wird in jedem Fall erfüllt. Gemessen am Preis ist der Sicherheitsgewinn allemal höher, als bei manch hoch gepriesenem Gimmick.

verifizierter Verkauf 14.04.2011

Der Nachbau ist ganz einfach gewesen. Das gerät funktioniert wie erwartet einwandfrei!

verifizierter Verkauf 18.03.2011

nur für kleine und mittelgroße Räume geeignet.

verifizierter Verkauf 15.03.2011

Gerät ist super!!Die Lieferzeit war nicht aktzeptabel!

verifizierter Verkauf 14.03.2011

Der Bausatz ist in ein paar Minuten, da nur noch konventionelle Bauteile durch zu stecken und zu verlöten sind, zusammen gebaut. Nach Fertigstellung des Gerätes und Aufstellung in einem Zimmer und habe die Sache von außen begutachtet. Die TV-Simulation sieht gut aus. Meinem Empfinden nach ist die Farbreihenfolge etwas zu schnell.

verifizierter Verkauf 11.03.2011

Funktioniertnegativ ist das der Helligskeitsensor zu früh einschaltet

verifizierter Verkauf 06.03.2011

Gibt ein gutes simuliertes Lichtspiel im Fenster. Einfach nach zu bauen.

verifizierter Verkauf 04.03.2011

Die Simulation wirkt echt und ist aureichend hell. Man hätte dem Bausatz durchaus einen Stecker für die 12-Volt-Buchse hinzufügen können. Verbesserungsvorschlag: Automatische Abschaltung nach 4-5 Stunden Wiedereinschalten bei Eintritt der Dunkelheit.

verifizierter Verkauf 04.03.2011

Das ähnliche Fertigmodell ist leistungsfähiger

verifizierter Verkauf 04.03.2011

Die Intensität der LED's ist eindeutig zu gering.

Zuletzt angesehen