Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ELV FS20 AS1-2 Funk-Aufputzschalter, Komplettbausatz

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
39,95 €

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 103703
  • 4023392037030
Der stationär zu montierende Funk-Aufputzschalter ordnet sich als preiswertes 1-Kanal-Modell in die Reihe der wetterfesten Funkschalter des FS20-Systems ein.
Der stationär zu montierende Funk-Aufputzschalter ordnet sich als preiswertes 1-Kanal-Modell in... mehr

Er ist aus bis zu 100 m durch alle Sender des FS20-Funkschaltsystems (Fernbedienungen, Zentralen FHZ 1000/1000 PC, Sensoren) steuerbar. Er verfügt als Besonderheit über einen potentialfreien Relais-Umschaltkontakt, der nicht nur Netzspannungen (230 V/ max. 16 A), sondern durch die galvanische Trennung gegenüber dem Stromnetz auch z. B. 12-V-Systeme wie Halogenlampensysteme o. ä. schalten kann.
Wie alle Aktoren des FS20-Systems verfügt auch der FS20 AS1 über einen programmierbaren Abschalttimer (1 s–4,5 h), der eine eingeschaltete Last automatisch nach Ablauf der programmierten Zeit abschaltet. Das stabile IP 65-Gehäuse macht das Gerät wetterfest und vandalismussicher. Es wird direkt in eine stationäre Verkabelung eingefügt.

Lieferung exklusive Fernbedienung

Kundenbewertungen
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
1
4
1
3
0
2
1
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
3.65
3 Kundenbewertungen
verifizierter Verkauf 30.01.2015

Eigentlich ganz gut, Abwertung wegen abgerissener SpuleHabe es mal mit ankleben versucht, hoffe das hältSollte eigentlich nicht vorkommen

verifizierter Verkauf 03.11.2014

Relativ einfach aufzubauen, feine Lötspitze empfehlenswert, obwohl die Platine etc. überraschend groß ist!. Punkteabzug, weil wenn man intern verdrahten muß, um die Phase z.b. an den Relaiskontakt zu bekommen, dann ist für 2 Drähte die verwendete Printklemme einfach zu klein geraten. Meine Zuleitung am Montageort ist 2,5mm², ein zusätzlicher 1,5mm² Draht zur Weiterleitung an die Relaisklemme paßt dann schon nicht mehr in die Klemme. Wegen zu kleiner Klemme soll ich jetzt die ganze Zuleitung austauschen? Wohl nicht, also zusätzlicher Installationsverteiler nötig - blöde Sache. Hier wäre eine weitere Klemme, die parallelgeschaltet zur Netzklemme ist, um die interne Verdrahtung sauber und einfach realisieren zu können DER Hit, aber leider wie so oft: es wird nicht wirklich mitgedacht bei der Umsetzung.

verifizierter Verkauf 03.04.2013

Top Gerät, leicht programmierbar, leichter Zusammenbau. Ist bei mir schon seit über einem Jahr im Einsatz, keinerlei Probleme.

Forum mehr
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag
arminlinder

Berrerer Empfang, bessere Montierbarkeit durch separate Montage des Empfängers?

von arminlinder
1 333 ELV - Technische Kundenbetreuung
rainmaker

REICHWEITENPROBLEME

von rainmaker
0 368 rainmaker
Neuen Forumsbeitrag schreiben
Zuletzt angesehen