Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Codeschloss mit Inkrementalgeber CI 100

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
10,03 €

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 039062
Übliche Codeschlösser werden über ein Tastenfeld bedient. Das Codeschloss CI 100 arbeitet nach dem Panzerschrank-Schloss-Prinzip: Zwei links, sechs rechts...
Die Codeeingabe erfolgt über einen Drehimpulsgeber (Inkrementalgeber), ein Relais-Schaltausgang erlaubt das Schalten z. B. eines elektrischen Türöffners.
Übliche Codeschlösser werden über ein Tastenfeld bedient. Das Codeschloss CI 100 arbeitet nach... mehr
Der Code ist in einem vorgegebenen Rahmen frei programmierbar. Er besteht aus einer Zahlenfolge von drei Zahlen mit den zugehörigen Drehrichtungen. Ein gültiger Code könnte z. B. so aussehen: "3 rechts, 5 links, 2 rechts". Die programmierte Kennung bleibt selbst bei einem Spannungsaufall erhalten, da sie in einem EEPROM abgespeichert wird.
Es gibt drei verschiedene Schaltmodi:
Im Modus "0" zieht das Relais für eine Zeit von 480 ms an, um z. B. einen kurzen Impuls zur Aktivierung einer Garagentorsteuerung abzugeben.
Im Modus "1" wird der Schaltkontakt für fünf Sekunden geschlossen, z. B. zur Ansteuerung eines Türöffners.
Im Modus "2" ist eine "Toggle"-Funktion realisiert, d. h. bei jedem korrekt eingegebenen Code schaltet das Relais um. Die integrierte Leuchtdiode zeigt dabei den durchgeschalteten Zustand des Relais an. Die Einstellung der Modi erfolgt über Codierbrücken.
Zuletzt angesehen